Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 439 mal aufgerufen
 Zum Geleit - und falls es mal was wichtiges geben sollte
Helden Offline




Beiträge: 685

28.10.2007 00:21
RE: Helden verabschiedet sich. Antworten

Wenn einer das Forum erben möchte, bitte ich um eine entsprechende Mail. Ansonsten gehabt Euch wohl. Die Zeiten des P2P gehen zuende.

Neue Ufer!

Und aller Glück allerweil!

Proconsul Antipathos Offline




Beiträge: 1.208

28.10.2007 04:22
#2 RE: Helden verabschiedet sich. Antworten

Gehabe er sich wohl, dorten, wohin es ihn ziehen mochte.

In diesem Sinne, Gruß aus Denver... wenngleich auch nicht vom Clan!

«Es war ein großer Drink. Groß und sehr lang. Einer jener besonderen Cocktails, dessen klebrige Ingredienzen ganz langsam ins Glas geschüttet werden, damit sie dort einzelne Schichten bilden. Solche Getränke nannte man "Ampel" oder "Rache des Regenbogens". An Orten, wo man größeren Wert auf die Wahrheit legte, trugen sie auch Namen wie "Hallo und lebt wohl, liebe Gehirnzellen".»

Nick Name Offline




Beiträge: 280

30.10.2007 16:55
#3 RE: Helden verabschiedet sich. Antworten

Zitat
Gepostet von Helden
Wenn einer das Forum erben möchte, bitte ich um eine entsprechende Mail. Ansonsten gehabt Euch wohl. Die Zeiten des P2P gehen zuende.



Erben? Geht das?

Meinethalben übernehme ich, was immer an Arbeit nötig ist, aber bleib doch noch ein bisserl...!

Mein Name ist Ernst Sojacke. So wie so und Jacke wie Hose.

Proconsul Antipathos Offline




Beiträge: 1.208

07.11.2007 00:19
#4 RE: Helden verabschiedet sich. Antworten


Und? Wer erbt jetzt?

«Es war ein großer Drink. Groß und sehr lang. Einer jener besonderen Cocktails, dessen klebrige Ingredienzen ganz langsam ins Glas geschüttet werden, damit sie dort einzelne Schichten bilden. Solche Getränke nannte man "Ampel" oder "Rache des Regenbogens". An Orten, wo man größeren Wert auf die Wahrheit legte, trugen sie auch Namen wie "Hallo und lebt wohl, liebe Gehirnzellen".»

Evangelist Froschensiech Offline




Beiträge: 513

07.11.2007 00:58
#5 RE: Helden verabschiedet sich. Antworten

Er!



Wersonstauch!?

Mit kurzen Hosen ist gut frieren
(Raul Ceran, österr. Feldkoch und Zwangsmaurer)

Proconsul Antipathos Offline




Beiträge: 1.208

07.11.2007 06:49
#6 RE: Helden verabschiedet sich. Antworten

Wunderbar!(?) Dürfen wir uns also in Kürze auf einen designtechnischen Relaunch einstellen?

«Es war ein großer Drink. Groß und sehr lang. Einer jener besonderen Cocktails, dessen klebrige Ingredienzen ganz langsam ins Glas geschüttet werden, damit sie dort einzelne Schichten bilden. Solche Getränke nannte man "Ampel" oder "Rache des Regenbogens". An Orten, wo man größeren Wert auf die Wahrheit legte, trugen sie auch Namen wie "Hallo und lebt wohl, liebe Gehirnzellen".»

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz