Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 382 mal aufgerufen
 Hart am Rand
Proconsul Antipathos Offline




Beiträge: 1.208

27.11.2007 16:24
RE: Peinliches aus den Nachrichten Antworten

Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/diplomatie2.html

Zitat
(...) So sei einfach nur peinlich, dass es Al Kaida gelinge, seine Botschaft besser über das Internet zu verbreiten als die USA.


Peinlich ist indes auch, wenn man von Al Kaida erwartet, daß sie die USA über das Internet verbreiten.

Man könnte auch vom Papst erwarten, daß er Pornos verkauft. Obwohl er genau das tut, in Aachen gehört fast der gesamte Rotlichtbezirk nämlich dem Bistum...

«Es war ein großer Drink. Groß und sehr lang. Einer jener besonderen Cocktails, dessen klebrige Ingredienzen ganz langsam ins Glas geschüttet werden, damit sie dort einzelne Schichten bilden. Solche Getränke nannte man "Ampel" oder "Rache des Regenbogens". An Orten, wo man größeren Wert auf die Wahrheit legte, trugen sie auch Namen wie "Hallo und lebt wohl, liebe Gehirnzellen".»

Nick Name Offline




Beiträge: 280

28.11.2007 08:52
#2 RE: Peinliches aus den Nachrichten Antworten

"G...", wie Nick gerne sagt, "...röhl!"

Mein Name ist Ernst Sojacke. So wie so und Jacke wie Hose.

Proconsul Antipathos Offline




Beiträge: 1.208

18.12.2007 12:59
#3 RE: Peinliches aus den Nachrichten Antworten

Weiter im Text. Die Züchtung von Stilblüten erfreut sich offenbar in der deutschen Medienlandschaft weitreichender Beliebtheit.

So der MDR heute: http://www.mdr.de/mdr1-radio-thueringen/...en/5100656.html

Man beachte die Bildunterschrift, die jetzt der illustren Gruppe des "Morgen danach", der "Pille danach", der "Zigarette danach" und des "Tag danach" auch die "Frage danach" hinzufügt...

«Es war ein großer Drink. Groß und sehr lang. Einer jener besonderen Cocktails, dessen klebrige Ingredienzen ganz langsam ins Glas geschüttet werden, damit sie dort einzelne Schichten bilden. Solche Getränke nannte man "Ampel" oder "Rache des Regenbogens". An Orten, wo man größeren Wert auf die Wahrheit legte, trugen sie auch Namen wie "Hallo und lebt wohl, liebe Gehirnzellen".»

El Combatante Offline




Beiträge: 1.162

21.12.2007 13:39
#4 RE: Peinliches aus den Nachrichten Antworten


Das sollte man den Journaillen vom ersten deutschen eigentlich auch mal direkt schreiben...

Hey, isch bin der Sensemann, isch komme mit der Sense, Mann.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz