Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 779 mal aufgerufen
 Alles weitere: Sport, Sæx, Bier und Selbsterlebtes
El Combatante Offline




Beiträge: 1.162

26.01.2009 12:54
RE: Bin gerade dort aufgenommen worden. Antworten

Genauer gesagt: Hier. Bitte fragt nicht nach der inhaltlichen und arithmetischen Kongruenz, die die 13 vorspiegeln könnte.
Kommentare scheinen jedenfalls willkommen.

Hey, isch bin der Sensemann, isch komme mit der Sense, Mann.

Proconsul Antipathos Offline




Beiträge: 1.208

26.01.2009 17:43
#2 RE: Bin gerade dort aufgenommen worden. Antworten

Sorry, aber ich muß fragen:

Zitat
Autoren

Lukas, der Lokomotivführer
Lars-Arvid Brischke
Crauss.
Sissy de Leu
Sophia Doms
Markus Hallinger
René Hamann
Andrea Heinisch-Glück
Herbert Hindringer
Daniel Ketteler
Thorsten Krämer
Synke Köhler
Jörg Meyer
Florian Neuner
Lothar Quinkenstein
Marcus Roloff (Ansprechpartner)
Markus Stegmann
Florian Voß

Wäre nicht "Forum der 18" die einleuchtendere Variante gewesen?

Kleines Highlight: Neue Schreibweise für einen superdollen Namen. Aber ist "Synke" männlich oder weiblich?

«Es war ein großer Drink. Groß und sehr lang. Einer jener besonderen Cocktails, dessen klebrige Ingredienzen ganz langsam ins Glas geschüttet werden, damit sie dort einzelne Schichten bilden. Solche Getränke nannte man "Ampel" oder "Rache des Regenbogens". An Orten, wo man größeren Wert auf die Wahrheit legte, trugen sie auch Namen wie "Hallo und lebt wohl, liebe Gehirnzellen".»

treberT ottO Offline




Beiträge: 354

26.01.2009 19:48
#3 RE: Bin gerade dort aufgenommen worden. Antworten

Zitat
Gepostet von Proconsul Antipathos
Wäre nicht "Forum der 18" die einleuchtendere Variante gewesen?


Vermutlich macht man das heute so. Dieser Orgelspieler z.B. hatte jahrelang auf seinen Plattenhüllen stehen James Taylor Quartett is: gefolgt von drei Namen.

Proconsul Antipathos Offline




Beiträge: 1.208

26.01.2009 21:15
#4 RE: Bin gerade dort aufgenommen worden. Antworten

Ich bin taub! Was klick' ich auch doof auf jeden Link?!

«Es war ein großer Drink. Groß und sehr lang. Einer jener besonderen Cocktails, dessen klebrige Ingredienzen ganz langsam ins Glas geschüttet werden, damit sie dort einzelne Schichten bilden. Solche Getränke nannte man "Ampel" oder "Rache des Regenbogens". An Orten, wo man größeren Wert auf die Wahrheit legte, trugen sie auch Namen wie "Hallo und lebt wohl, liebe Gehirnzellen".»

El Combatante Offline




Beiträge: 1.162

27.01.2009 14:00
#5 RE: Bin gerade dort aufgenommen worden. Antworten

Ich sach ja: zählen lohnt nicht.
Aber tolle Mucke, mein lieber Mann.

Hey, isch bin der Sensemann, isch komme mit der Sense, Mann.

Proconsul Antipathos Offline




Beiträge: 1.208

27.01.2009 15:16
#6 RE: Bin gerade dort aufgenommen worden. Antworten

Ja sorry, mußte halt sein!


Verkrampft. Mr. Proper litt oft unter Magnesiummangel.

«Es war ein großer Drink. Groß und sehr lang. Einer jener besonderen Cocktails, dessen klebrige Ingredienzen ganz langsam ins Glas geschüttet werden, damit sie dort einzelne Schichten bilden. Solche Getränke nannte man "Ampel" oder "Rache des Regenbogens". An Orten, wo man größeren Wert auf die Wahrheit legte, trugen sie auch Namen wie "Hallo und lebt wohl, liebe Gehirnzellen".»

El Combatante Offline




Beiträge: 1.162

29.01.2009 13:04
#7 RE: Bin gerade dort aufgenommen worden. Antworten

Zitat
Gepostet von Proconsul Antipathos
Aber ist "Synke" männlich oder weiblich?



Weiblich, sowas von weiblich, und ein sehr schöner Name, finde ich. Du als Küstenlicht müßtest ihn doch eigentlich kennen, der ist Friesisch (mit falscher, also niederdeutscher Verniedlichungsendung -ke, original wäre Synje oder Sünje, kleine Sonne, ooooh).

Hey, isch bin der Sensemann, isch komme mit der Sense, Mann.

Proconsul Antipathos Offline




Beiträge: 1.208

29.01.2009 16:15
#8 RE: Bin gerade dort aufgenommen worden. Antworten

Ja, isch han et dann och jesinn. Sogar die mit Abstand schärfste Braut im ganzen Verein. Ähem...

Seit ich aber rausgefunden habe, dass mein Name z.B. eine Form von "Sören" (ArLoKiNa), mithin von "Severin", der Ernste, ergo "Ernst" lautet, bin ich sehr vorsichtig in der vordergründigen Betrachtung friesischer Namen...

«Es war ein großer Drink. Groß und sehr lang. Einer jener besonderen Cocktails, dessen klebrige Ingredienzen ganz langsam ins Glas geschüttet werden, damit sie dort einzelne Schichten bilden. Solche Getränke nannte man "Ampel" oder "Rache des Regenbogens". An Orten, wo man größeren Wert auf die Wahrheit legte, trugen sie auch Namen wie "Hallo und lebt wohl, liebe Gehirnzellen".»

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz